Lorsch

Vereine

BSC plant Reise ins Baltikum

Archivartikel

Einhausen.Die Reiseleitung des Ball-Spiel-Clubs plant derzeit für 2019 einen für den Verein besonderen Ausflug. Es ist eine achttägige Reise ins Baltikum.

Die Ostseeanrainerstaaten mit ihren Metropolen Riga, Tallin, Vilnius, Kaunas, Klaipeda und Helsinki sollen den Teilnehmern dauerhafte Erlebnisse und nachhaltige Eindrücke vermitteln. Zusätzliches Flair werden an einigen Tagen die kreuzfahrtähnlichen Überfahrten auf der Ostsee sein. Nicht nur die baltischen Städte sind reizvolle Ziele, sondern vor allem auch die maritimen Landschaften an der Ostseeküste. Deutsche Besucher werden viele Spuren aus der Zugehörigkeit zu Deutschland entdecken. Stadtbesichtigungen sind in allen Hauptstädten vorgesehen.

Schon jetzt werden Interessenten gebeten, unverbindlich eine Interessenbekundung an Reiseleiterin Kornelia Dieter-Steiner abzugeben (bsc-reise@web.de). Bei Kornelia Dieter-Steiner kann auch der gesamte Reiseverlauf angefordert werden. std

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel