Lorsch

Chianina-Rinder sind von Lorsch nach Schwanheim umgezogen

Archivartikel

Lorsch/Schwanheim.Ein Umzug stand jetzt für die vier Chianina-Rinder an, die bisher bei der Wattenheimer Brücke auf Lorscher Gemarkung standen. Die Herde mit drei Kühen und einem Bullen soll nun auf einer mehrere Hektar großen Weidefläche für Nachwuchs sorgen. Das Gelände gehört dem landwirtschaftlichen Betrieb von Beate und Jörg Schweickert, der laut einer Pressemitteilung der Stadt Lorsch neuer Projektpartner

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel