Lorsch

Stadtverordnete Im November fiel ein Kandidat fürs Schöffenamt durch, nun gab es einhellige Zustimmung für den neuen Bewerber

Das Lorscher Ortsgericht ist neu besetzt und wieder vollzählig

Archivartikel

Lorsch.Das Lorscher Ortsgericht ist mehrheitlich neu besetzt und inzwischen wieder vollzählig. Die jüngste Personalentscheidung für das aus fünf Mitgliedern bestehende Gremium wurde in der Stadtverordnetenversammlung einhellig und ohne Einwände beschlossen. Zuvor war im November ein vom Magistrat für die Aufgabe empfohlener Bewerber von der Mehrheit der Stadtverordneten abgelehnt worden (BA

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4683 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel