Lorsch

Gründerzentrum

Delegieren statt aufschieben

Lorsch.Die Zeit läuft Ihnen manchmal davon? Termine stressen und Sie hetzen von einem zum anderen? Fehlt Ihnen die Zeit für Dinge, die Sie eigentlich machen wollten? Ein effektives Zeitmanagement hilft, Ziele zu definieren, Prioritäten richtig zu setzen und Arbeitstage realistisch zu planen. Wie Existenzgründer und Jungunternehmer wieder die Zeit finden und welche Instrumente sie dazu erfolgreich einsetzen können, wird Interessierten im Rahmen eines kostenlosen Abendseminars vermittel im Gründerzentrum in Lorsch.

Durchgeführt wird die Veranstaltung von Rudolf Pöschl. Er referiert über die Themen: Ziele definieren Potenziale entdecken und entwickeln sowie Planung, Organisation und Personalführung und Veränderung des Zeitempfindens. Auch die Vermeidung von Aufschiebeimpulsen und die Kunst des Delegierens werden vermittelt.

Die Veranstaltung findet am kommenden Donnerstag (15.) um 19 Uhr im Regionalen Gründerzentrum Lorsch im Palais von Hausen, in der Bahnhofstraße statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldung bei Michaela Reif unter Rufnummer 06251/58 478 17 oder online unter gruenderzentrum-lorsch.de. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel