Lorsch

Sonderausstellung „Zum Bild verführt“ zeigt Rekonstruktionsversuche im Laufe der Jahrhunderte

Der ewige Wunsch nach einem Blick aufs Kloster

Archivartikel

Lorsch.Eine direkte Rekonstruktion des ehemaligen Klosters Lorsch ist wissenschaftlich nicht mehr von Interesse. Das würde, sagen die heutigen Forscher, mehr verfälschen als erhellen. Dennoch würde man es gerne einmal aus der Nähe sehen, das komplette Reichskloster Karls des Großen, von dem nur wenige harte Fragmente und zarte Hinweise auf die Biografie des Areals erhalten sind.

Eine neue

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5521 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel