Lorsch

Johanniterhaus Ökumenischer Gottesdienst mit einem Altar auf dem Rasen

Der Garten ist in Zeiten von Corona ein Freiraum

Archivartikel

Lorsch.Zu einem ökumenischen Gottesdienst im Garten des Johanniterhauses hatten die Mitarbeiterinnen des Hauses eingeladen. Dazu hatten sie entlang der Hauswand und am Rande der Wiese zahlreiche Stühle aufgestellt, natürlich mit Blick auf die Regelungen im Rahmen der Corona-Pandemie in gebührendem Abstand.

Mehr als 20 Bewohner des Hauses hatten auf den Sitzgelegenheiten Platz genommen. Sie und

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel