Lorsch

Sportlerwahl Monika Ebert von der Lorscher Sportkeglervereinigung Kriemhild ist gleich mehrfach nominiert

Die dreifache Kandidatin

Archivartikel

Lorsch.Das kommt nicht alle Tage vor: Eine Kandidatin für die Lorscher Sportlerwahl ist gleich drei Mal für die Auszeichnung als Jahresbeste nominiert. Von der Sportkommission der Stadt ist die Ausnahme-Athletin Monika Ebert für die Wahl zur Sportlerin des Jahres vorgeschlagen, zudem ist sie als Mitglied der Sportkeglervereinigung SKV Kriemhild auch für die Wahl zum Team des Jahres nominiert. In

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3663 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel