Lorsch

Vogelschützer Mathias und Christine Schäf beeindruckten mit ihren Nahaufnahmen von Tieren

Die Fliege auf dem Kopf eines Adlers

Archivartikel

Lorsch.Der Lorscher Vogelverein hatte in Zusammenarbeit mit dem BUND zu einem Lichtbildvortrag die Hobbyfotografen Mathias und Christine Schäf aus Grünstadt eingeladen. Das Ehepaar, das seit 16 Jahren aktiv ist, schießt bei seinen dreiwöchigen Reisen etwa 30 000 Fotos. Eine individuelle zweiwöchige Afrika-Reise sei teurer als eine normale Pauschalreise, könne leicht bis 10 000 Dollar kosten,

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel