Lorsch

Vorstand: Über 2000 Leute lernten in Einhausen schwimmen

DLRG fordert: Hallenbad muss bleiben

Archivartikel

Einhausen. Mit bewährten Kräften geht die Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in die kommenden drei Jahre. Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins wählten die Mitglieder erneut Josef Wiegand zum Vorsitzenden. Weiter im Amt bleibt auch der stellvertretende Vorsitzende Reiner Seibel.

Zur Schriftführerin wurde Brigitte Wiegand gewählt, zur Finanzchefin Silvia

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel