Lorsch

Heimatverein Corona-Regeln bei Stolperstein-Verlegung beachten

Durchgehend Maske tragen

Archivartikel

Lorsch.Auf Einladung des Heimat- und Kulturvereins kommt morgen (25.) Gunter Demnig nach Lorsch. Der Künstler aus Köln wird, zum fünften Mal, Stolpersteine in der Klosterstadt verlegen.

Diesmal werden es sieben Steine sein, die in der Karlstraße, Ecke Landgrabenstraße an die Vertreibung jüdischer Bewohner in der NS-Zeit dort erinnern werden. An der Adresse lebten damals Mitglieder der Familie

...

Sie sehen 41% der insgesamt 978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel