Lorsch

Rotes Kreuz Besonderer Dank ging an Günter Pohlmann

Ehrung für die 150. Spende

Archivartikel

Lorsch.Der Text der Verleihungsurkunde, die Günter Pohlmann aus Lorsch vom Lorscher DRK-Vorsitzenden Klaus Jäger und von Eric Max, dem Repräsentanten des Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen, für die 150. Blutspende überreicht wurde, macht deutlich, dass es sich um ein sehr seltenes Ereignis handelt. „Für 150 freiwillig und unentgeltlich geleistete Blutspenden zur Rettung von Schwerkranken und

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2255 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel