Lorsch

Lesestoff Historiker Robert Focken legt einen neuen historischen Roman seiner „Arnulf“-Reihe vor

Ein Faustschlag vor der Lorscher Klosterkirche

Archivartikel

Lorsch.Wer spannende historische Romane mit regionalem Bezug liebt, für den ist jetzt neues Lesefutter auf dem Markt. Robert Focken legt ein weiteres Buch seiner Reihe um den Helden Arnulf vor. „Kampf um Bayern“ heißt das neueste Werk des Historikers, das in der Karolingerzeit spielt.

Arnulf ist als Truppenführer für den Frankenkönig, den spätern Karl den Großen, im Einsatz. Und auch, wenn der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel