Lorsch

Renaturierung Maßnahmen sind wichtig, aber teuer / 60 bis 80 Kilometer im Kreis Bergstraße

Ein Fluss als Flickenteppich

Archivartikel

Flickenteppich: "Überall dort, wo wir noch Deiche sanieren müssen, werden wir auch Biotoptrittsteine integrieren", sagte Ulrich Androsch, Geschäftsführer vom Gewässerverband Bergstraße. Bisher ist die Weschnitz wie ein lückenhafter Flickenteppich renaturiert. Doch selbst die kleinen Trittsteine, die in den Lauf des Gewässers eingebracht wurden, wirken sich positiv über weite Strecken

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1552 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional