Lorsch

Kunst Ernst-Ludwig Drayß und Professor Dr. Joachim-Felix Leonhard unterstützten Sevrugian-Ausstellung

Ein Lorscher hat seine Finger im Spiel

Archivartikel

Lorsch.Etwa sechs Jahre ist es mittlerweile her, da wurde die weltweit beachtete Ausstellung "Sevrugian - Bilder des Orients in Fotografie und Malerei 1880-1980" im Museum der Weltkulturen in Frankfurt gezeigt. Entstanden war sie auf Initiative des Kuratoriums Weltkulturdenkmal Kloster Lorsch. Ab jetzt ist die Ausstellung in Eriwan zu sehen - und ein Lorscher half dabei mit.

Gründer heute ...


Sie sehen 17% der insgesamt 2388 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel