Lorsch

Theaterspielegemeinschaft Aktuelles Miss-Marple-Stück "Scherz beiseite" wird sechs Mal gezeigt / Premiere am 5. Mai

Ein Mord, viele Lebenslügen - und ein Täter-Tippspiel

Archivartikel

Lorsch."Scherz beiseite" heißt das Stück, das die Lorscher Theaterspielgemeinschaft derzeit einübt. Der Miss-Marple-Krimi ist eines der erfolgreichsten Werke von Agatha Christie und basiert auf dem Roman "A Murder is announced" - auf Deutsch: Ein Mord wird angekündigt. Premiere ist am Freitag, 5. Mai, um 20 Uhr im Paulusheim, weitere Aufführungen finden am 6., 7., 12. und 13. Mai jeweils um 20 Uhr im

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2773 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel