Lorsch

Ein Tierisch gutes Starterfeld

Archivartikel

Viele der rund 300 Besucher waren gekommen, um einige Kilometer gegen den Weihnachtsspeck zu laufen, Freunde zu treffen, gemeinsam etwas zu unternehmen oder das Jahr entspannt an der frischen Luft ausklingen zu lassen. Jugendliche, Senioren, Walker, Familien mit Kindern sowie Hunde mit ihren Haltern warteten gespannt auf das kleine Feuerwerk, das zum Start des vierten Silvesterlaufes gezündet

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel