Lorsch

Hintergrundwissen Die evangelische Bewegung "Unterwegs für das Leben" pilgert für soziale Themen

Einsatz für Frieden und Gerechtigkeit

Archivartikel

Lorsch."Was die Unterwegsfrauen alles machen, ist sehr bewundernswert." Das hörte man beim Abschiedsfest der einwöchigen Begegnung des Internationalen Frauentreffs Lorsch und einer Delegation der evangelischen Bewegung "Unterwegs für das Leben" aus Prag (wie gestern berichtet) gleich mehrere Male.

1983 in der Zeit der Friedensbewegung entstand die Gruppe im Kirchenbezirk Mosbach. Aus dem

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel