Lorsch

Jahreshauptversammlung Wirtschaftsvereinigung Lorscher Einzelhandel musste kurzfristig zwei Vorstandsposten neu besetzen

Einzelhändler schließen die Lücken sofort

Archivartikel

Lorsch.Ein akut aufgetretenes Problem konnten die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Lorscher Einzelhandel (WVLE) bei ihrer Jahreshauptversammlung im Palais von Hausen zufriedenstellend lösen.

Da Rechnerin Monika Wolf für das Amt nicht mehr kandidierte, weil sie kein Geschäft mehr betreibt, wurde ein neuer Kandidat gesucht. Und weil auch der seitherige stellvertretende Vorsitzende wegen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3876 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel