Lorsch

Kreisvolkshochschule Kochkurs in der Siemens-Schule

Essen, das Gelenken nützt

Archivartikel

Lorsch.Ein Kurs in Lorsch unter dem Titel „Kochen für die Gelenke“ unterstützt Menschen mit Gelenkbeschwerden bei der Umstellung ihrer Ernährung. Die Teilnehmer bereiten Gerichte zu – vom Frühstück bis zum Abendessen – deren Bestandteile die Gelenkfunktion fördern.

Vegetarisch, aber nicht vegan

Die Teilnehmer werden vegetarisch kochen, aber nicht vegan, heißt es von der Kreisvolkshochschule, die den Kurs anbietet.

Verwendet werden in dem Kochkurs ausschließlich frische, natürliche Zutaten. Außerdem kann man sich über mögliche Ursachen und Heilungschancen von ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten informieren.

Der Kurs läuft zweimal dienstags, am 23. und 30. Oktober, jeweils von 18 bis 22 Uhr. Unterrichtet wird in der Küche der Werner-von-Siemens-Schule in Lorsch. Anmeldeschluss ist fünf Tage vorher.

Nähere Informationen dazu gibt es bei der Kreisvolkshochschule in Lorsch unter www.kvhs-bergstrasse.de oder telefonisch unter der Rufnummer 06251/ 17296-15. Unter diesen Adressen können sich Interessierte auch für den Kochkurs anmelden. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel