Lorsch

Experiment Lorscher Leseschwarm vermischt sich am Sonntag, 15. Oktober, mit einem Rathauskonzert zur Veranstaltung "Hör es klagt die Flöte wieder"

Etwas Lyrik und ein bisschen Musik

Archivartikel

Lorsch.Im Herbst des Jahres, das sich schon wieder dem Ende zuneigt, treffen zwei beliebte Lorscher Veranstaltungsformate aufeinander: der Leseschwarm und das Rathauskonzert. Am Sonntag, 15. Oktober, heißt es um 18 Uhr im Paul-Schnitzer-Saal: "Hör es klagt die Flöte wieder". Und dabei tut sich Thomas Adelberger als Verantwortlicher für das Rathauskonzert mit der so bewährten wie beliebten Gruppe der

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2770 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel