Lorsch

Partnerschaftsverein

Europatag aus dem Studio

Archivartikel

Lorsch.Vor viel Publikum referierte Ingo Espenschied 2015 in Lorsch über die Entwicklung der europäischen Gemeinschaft. Für den 14. November hatte der Partnerschaftsverein den beliebten Referenten nun erneut eingeladen – wegen Corona sollte er diesmal vor einem kleineren Kreis sprechen. Wegen steigender Infektionszahlen hat der Vereinsvorstand die Präsenzveranstaltung jetzt aber abgesagt.

Als Ersatz ist ein digitaler Europatag im Gespräch, bei dem Politologe Espenschied aus seinem Studio per Live-Stream direkt zu Zuschauern sprechen und auf ihre Fragen eingehen könnte. sch

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel