Lorsch

Wingertsbergschule Zweitklässler hatten Kindergartenkinder in den Forscherraum eingeladen / Ziel des Projekts: Gemeinsam Lösungen finden

Experimente mit Zucker und Steinen

Archivartikel

Lorsch."Große forschen mit Kleinen" - unter diesem Motto läuft ein Projekt an der Lorscher Wingertsbergschule. Kinder des katholischen Kindergartens St. Benedikt forschen mit einer zweiten Klasse der Grundschule.

Fast alle Kindergärten machen mit

Kindergartenkinder kamen vor einiger Zeit in den eigens eingerichteten "Forscherraum" der Grundschule und forschten dort gemeinsam mit den

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional