Lorsch

Kontrolle

Fahrer manipuliert Ruhezeiten

Archivartikel

Lorsch.Weil er seine Wochenruhezeiten ignoriert hat, ist ein Lkw-Fahrer zu einer saftigen Geldstrafe verdonnert worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, kontrollierten Beamte den 42-Jährigen auf der A 67 bei Lorsch. Dabei bemerkten sie Ungereimtheiten bei den vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten. Schließlich stellte sich heraus, dass der Brummilenker diese mit einer fremden Fahrerkarte manipuliert

...

Sie sehen 63% der insgesamt 643 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel