Lorsch

Feuerwehr Einsatz in Mehrfamilienhaus in der Ahornstraße

Familie rettet sich vor Christbaum-Brand

Archivartikel

Lorsch.Ein Christbaum stand am gestrigen Montag um die Mittagszeit in einem Mehrfamilienhaus in der Lorscher Ahornstraße in Flammen. Vier Personen, darunter auch drei Kinder, die sich in der Wohnung im zweiten Obergeschoss aufgehalten hatten, konnten die Feuerwehr alarmieren und das Haus unverletzt verlassen. Auch 13 Personen, die in den weiteren Wohnungen des Gebäudes anwesend waren, gelangten ohne

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2923 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel