Lorsch

Brandschutz Sechs Mädchen und 27 Jungen zwischen sechs und neun Jahren wollen in der neuen Abteilung der Lorscher Wehr mitwirken

Feuer und Flamme für die Kinderwehr

Archivartikel

Lorsch.Tschüss, Nachwuchssorgen - hallo, "LöschHasen": So lautet der Name, den sich Lorschs Feuerwehr für ihre neu gegründete Kinderfeuerwehr ausgedacht hatte. Das passende Logo dazu malte Lisa Crössmann aus Schwanheim. Sie ist gut bekannt mit dem Lorscher Feuerwehrmann Wilfried Staudigl. Der leitet nun gemeinsam mit einem jungen Team die neue Mini-Abteilung. Dazu gehören Jenny und Christian Rapp,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel