Lorsch

Unwetter Viel Arbeit in Lorsch / Hilfe in Groß-Rohrheim geleistet

Feuerwehr: Einsätze bis Mitternacht

Lorsch.In Lorsch war das Unwetter am Montag besonders heftig. Die Lorscher Feuerwehr hatte sehr viel zu tun, berichtete Stadtbrandinspektor Franz-Josef Schumacher gestern. Bis um Mitternacht hielt der Starkregen die Einsatzkräfte in Atem. Die Lorscher wurden allerdings nicht nur in der Klosterstadt gebraucht. Zunächst waren sie in Groß-Rohrheim angefordert worden.

Spezialgerät ...
Sie sehen 26% der insgesamt 1468 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel