Lorsch

Coronavirus Am kommenden Wochenende präsentieren sich Einzelhändler, Standbetreiber, Vereine und Kulturschaffende online

Frühlingsmarkt-Bummel im Internet

Archivartikel

Lorsch.Auch der Lorscher Frühlingsmarkt mit Bienen- und Dichterfest und Pfingstrosentagen fällt in seiner gewohnten Form in diesem Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer. Dennoch will die Stadt gemeinsam mit der Entwicklungsgesellschaft Lorsch (EGL) eine Plattform bieten für Einzelhandel und Künstler, Vereine und Experten, Standbetreiber und Gastronomen, Unterhaltung und Information. Daher soll es am

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4659 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel