Lorsch

Traditionsfest CDU- und Grünen-Fraktion regen Neukonzeption an

Frühlingsmarkt für Johannisfest aufgeben?

Archivartikel

Lorsch.Der Magistrat mit Bürgermeister Christian Schönung an der Spitze hat vorgeschlagen, das Johannisfest zu streichen. Auf diese Weise ließe sich ein Teil der Ertragsausfälle kompensieren. Denn im Haushaltsplanentwurf 2020 fehlen nach dem Finanzplanungserlass rund 900 000 Euro (BA berichtete). Ob das Traditionsfest fällt, für das der Magistrat in seiner Empfehlung für 2020 nun null Euro vorgesehen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4046 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel