Lorsch

Frühlingsmarkt im Zentrum

Lorsch.Mit einem umfangreichen Programm wartet der Frühlingsmarkt heute und morgen auf. Denn zusätzlich zum Bienen- und Dichterfest bereichern jetzt auch die Pfingstrosentage das Veranstaltungsangebot. An beiden Tagen sind Besucher ab 11 Uhr in der Stadtmitte willkommen. Ein Flohmarkt um die katholische Kirche St. Nazarius beginnt heute bereits um 8 Uhr, morgen sind zahlreiche Geschäfte ab 13 Uhr verkaufsoffen. Das Lorscher Frühlingsmarkt-Wochenenende lockt mit Gedichtvorträgen und einem Poetry-Slam (heute um 20 Uhr im Museumskeller), mit Tanzaufführungen, Clown-Auftritten sowie Bastelangeboten für Kinder, die Bienen-Hotels bauen können. Führungen im Pfingstrosengarten vor der evangelischen Kirche am Wingertsberg mit Pflanzenverkauf sowie Ausstellungen – von Aquarell-Malerinnen und vom Heimat- und Kulturverein – gehören ebenso dazu wie jede Menge Live-Musik unterschiedlicher Stilrichtungen, etwa von Groove Generation, den Ried-Stompers sowie dem Musikzug Laurissa. Zum Abschluss des Programms sorgen morgen um 18 Uhr „Die Gallier“ für Stimmung. /Archivbild: Funck red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel