Lorsch

Sappalostra

Führung in der Zehntscheune

Lorsch.Zu einer Führung durch die Zehntscheuer sind Interessierte am 11. August (Samstag) eingeladen, und zwar vom Verein Sappalostra. Seit elf Jahren unterstützen die Mitglieder das kulturelle Leben rund um das Theater Sapperlot.

Um die Gemeinsamkeiten der Aktiven auf eine breite Basis zu stellen, lädt Sappalostra in unregelmäßigen Abständen zu gemeinsamen Unternehmungen ein, erinnert Vorsitzender Markus Langsdorf.

Am Samstag wird der Leiter der Welterbestätte, Hermann Schefers, durch die Zehntscheune des Klosters Lorsch führen. Das imposante Gebäude aus dem späten 16. Jahrhundert wurde vor wenigen Jahren zu einem eindrucksvollen Schaudepot umgestaltet und ist nur zu bestimmten Terminen geöffnet.

Treffpunkt für Teilnehmer ist um 14.45 Uhr vor dem Museumszentrum. Eingeladen dazu sind alle Interessierten. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel