Lorsch

Haupt- und Finanzausschuss Marktordnung mit Einwegplastik-Verbot soll erst ab Herbst gelten / Ziel ist zunächst ein plastikarmer Markt

Ganz ohne Plastik kommt der Wochenmarkt noch nicht aus

Archivartikel

Lorsch.Um mehr für den Umweltschutz zu tun, hatte die Stadtverordnetenversammlung im November vorigen Jahres eine Änderung der Marktordnung beschlossen. Ein Verbot von Einwegverpackungen aus Plastik und Aluminium sowie Einweg-Plastikgeschirr wurde dabei festgelegt, das auch für die Standbetreiber des Wochenmarktes gelten soll. So schnell wie gedacht, kommt die Neuregelung nun aber doch nicht. Die

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5058 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel