Lorsch

Schlesische Landsmannschaft: Bei der Kirmes im Paulusheim wurden Erinnerungen an die Vergangenheit gepflegt / Rudolf Pradler führte ins "Paschen" ein

Gedichte, alte Lieder und Schmuggler-Spiele

Archivartikel

Lorsch. Der Vorsitzende der Kreisgruppe Bergstraße in der Landsmannschaft Schlesien, Winfried Labatzke begrüßte alle, die gekommen waren, um am Erntedankfest im Paulusheim die Schlesische Kirmes zu feiern. Ein solches Fest vorzubereiten und durchzuführen ist natürlich viel Arbeit. Mittlerweile, so Labatzke, sind jedoch viele der nach 1945 vertriebenen Schlesier nicht mehr sehr belastbar oder

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3861 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel