Lorsch

Lorsch Gefahrgut-Laster parkte an Rastanlage im Halteverbot

Gegen Lkw gekracht

Archivartikel

Lorsch.Ein Kleintransporter ist auf der Rastanlage Lorsch-Ost an der A 67 auf einen Gefahrgut-Laster geprallt, der unbeleuchtet im Halteverbot stand. Der Kleintransporter wurde völlig zertrümmert, sein Fahrer schwer verletzt, wie die Polizei gestern mitteilte. Der 32 Jahre alte Fahrer war am frühen Morgen kurz nach einem Überholmanöver auf den Rasthof abgebogen. An der Einfahrt krachte sein

...
Sie sehen 42% der insgesamt 934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel