Lorsch

Siemens-Schule: Abschlussklassen besuchten das ehemalige Konzentrationslager Struthof bei Straßburg

Geschichtsstunde am Ort des Grauens

Archivartikel

Lorsch/Einhausen. 105 junge Leute der Lorscher Siemens-Schule Schüler besuchten jetzt im Rahmen eines Schulausflugs das Konzentrationslager Struthof bei Straßburg. Informationen über den Nationalsozialismus und seine Grausamkeiten gehören zum Lehrplan für Geschichte der Abschlussjahrgänge an der Haupt- und Realschule.

Dabei hat es sich bewährt, nicht nur aus dem Geschichtsbuch etwas über

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel