Lorsch

Arbeiterwohlfahrt

Grillen bei den Klosterspatzen

Archivartikel

Lorsch.Zum jährlichen Grillfest lädt der Vorstand der Lorscher Arbeiterwohlfahrt alle Mitglieder mit Familie für den 11. September um 16 Uhr auf die Freizeitanlage der Klosterspatzen ein.

Der Vereinswirt richtet das Grillbüfett aus. Der Vorstand verzichtet darauf, selbst das Grillen zu übernehmen. Salatspenden werden ebenfalls nicht benötigt. Hintergrund sind die nach Ansicht des Vorstands überzogenen gesetzlichen Hygienevorschriften. Die engten die ehrenamtliche Tätigkeit von Vereinen unzumutbar ein.

Mitglieder der Lorscher Arbeiterwohlfahrt, die an dem Grillfest teilnehmen wollen, sollen sich bis zum 8. September anmelden bei Marlene Zarges, Telefon 06251-54318, oder bei Günter Kriz, Telefon 06251-53130. Das gilt auch für alle Teilnehmer, die mit dem Taxi abgeholt werden wollen. ml

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel