Lorsch

Stadtverordnete „Bürger für Lorsch“ sind Geschichte

Günter Jakob hört auf

Archivartikel

Lorsch.Eine Veränderung gibt es in der Lorscher Stadtverordnetenversammlung. Günter Jakob (Bürger für Lorsch) hat sein Mandat zurückgegeben. Und zwar mit sofortiger Wirkung ab April. Den Rückzug des 67-Jährigen bestätigte das Parlamentarische Büro im Stadthaus gestern auf Nachfrage.

Der Kommunalpolitiker, der einst viele Jahre für die Grünen im Parlament mitarbeitete, hatte die Fraktion 2017

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2001 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel