Lorsch

Kloster Lorsch Angebot für Besucher wird ausgeweitet

Im Welterbe gibt’s wieder Führungen

Archivartikel

Lorsch.Die weiteren Lockerungen der Corona-Beschränkungen wirken sich auch positiv für die Besucher des Welterbes Kloster Lorsch aus. Ab dem heutigen Dienstag, 26. Mai, sind sowohl auf dem Klosterhügel als auch im Freilichtlabor Lauresham wieder Führungen möglich. Dabei gilt eine Obergrenze von zehn Personen pro Führung, heißt es in einer Pressemitteilung der Welterbestätte. Sollten Gruppen größer

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2131 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel