Lorsch

Unterwegs Ausflug der Lorscher Kolpingsfamilie nach Ersheim / Herrlicher Ausblick von der Mauer, Grusel im Burgstollen

In der ältesten Kirche des Neckartals

Archivartikel

Lorsch.Zahlreiche Mitglieder und Gäste folgten der Einladung der Kolpingsfamilie Lorsch zum Tagesausflug zur Nazariuskerb nach Ersheim am Neckar bei Hirschhorn. Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die Ausflügler im Reisebus unter Leitung von Norbert Ruh zunächst auf den Weg zur Ersheimer Kapelle, der heutigen Friedhofskirche St. Nazarius und Celsus, um dort den Gottesdienst, der von Pater Joshy

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2245 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel