Lorsch

Jazz zum Tag des offenen Denkmals

Archivartikel

Lorsch.Zum Tag des offenen Denkmals werden rund um die Welterbestätte Kloster Lorsch ab 11 Uhr mehrere kostenlose Führungen angeboten – und auch an Jazz-Freunde ist am kommenden Sonntag (9.) wieder gedacht. Im Hof der Klosterschänke vor der Königshalle spielen Christoph Schöpsdau (Mitte) und seine Band Wonderland. Der Pianist und Komponist, der aus Lorsch stammt, ist mit seiner Band von 15.30 bis 18.30 Uhr mit Jazz- und Soul-Titeln zu hören. red/Bild: Wonderland

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel