Lorsch

Hobby: Lorscher sammelt schöne alte Modelle / 330 Exemplare im Keller

Kaffeemühlen - viel zu wertvoll für die Küche

Archivartikel

Nina Schmelzing

Lorsch. Wenn Franz und Irene Walter Kaffee kaufen, dann greifen sie meistens zu einer gemahlenen Filtersorte. Warum das bemerkenswert ist? Weil das Lorscher Ehepaar die Bohnen problemlos selbst zerkleinern könnte - auf ungewöhnlich viele verschiedene Arten sogar. Franz Walter besitzt nämlich die stolze Zahl von 330 Kaffeemühlen.

Der 75-Jährige hat sich die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3362 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel