Lorsch

Gartenbauverein Beim Stammtisch gab es Tipps von Experten

Kartoffeln und Tomaten mögen sich nicht

Lorsch.Gut besucht war der Gartenstammtisch des Lorscher Obst- und Gartenbauvereins auf dem Gelände Im Schnabelseck. Jüngere und ältere Gartenbesitzer interessierten sich vor allem für den Gemüseanbau in Mischkultur. Mit dem Vorsitzenden Bernhard Vonderheid, der auf dem Vereinsgelände selbst Gemüse anbaut, und mit den Fachwirten Hans Helwig und Norbert Feldmeier standen gleich drei Spezialisten

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel