Lorsch

Konzert Barbara Boll begeisterte mit ihrer Band in St. Nazarius / Balladen statt Partysongs

Kein Platz blieb frei in den Kirchenbänken

Archivartikel

Lorsch.Es war ein Konzert der Extraklasse, welches das bekannte Bollwerk-Trio in St. Nazarius seinen Gästen bot. Im voll besetzten Gotteshaus begeisterte die Sängerin Barbara Boll mit ihrer ausdrucksstarken, fulminanten Stimme von Anfang an.

Die ehrenamtlich Aktiven rund um Stephan Straub verwandelten die Kirche wieder mit Hunderten brennender Kerzen und einer Lichtillumination zu einem

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3451 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel