Lorsch

Kreisvolkshochschule

Lernen, gut zu sich zu sein

Lorsch.Wie man in Zeiten von Veränderungen, in Krisen- oder Stress-Situationen gut und achtsam mit sich umgeht, lässt sich lernen. Ein Kurs der Kreisvolkshochschule Bergstraße unterstützt die Teilnehmer dabei, ihre seelische Befindlichkeit zu stärken, Grenzen einzuschätzen, Kraft zu schöpfen und den Körper positiv wahrzunehmen.

Tipps für die Gesundheit

Die Teilnehmer bekommen Anleitung, ihrem Innenleben zu begegnen und damit umzugehen, mit Hilfe einfacher Techniken, die dabei unterstützen, gut zu sich zu sein. Was die Teilnehmer am Ende mitnehmen aus dem Kurs, sind neue Impulse, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Der Kurs läuft zweimal samstags, am 24. Februar und am 10. März, jeweils von 13.30-18.30 Uhr im Haus Löffelholz in Lorsch in der Römerstraße 16.

Weitere Informationen gibt es unter Rufnummer 06251/17296-18 oder über www.kvhs-bergstrasse.de. Unter beiden Adressen kann man sich auch anmelden. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional