Lorsch

Musikland Lorscher Beitrag beschäftigt sich mit dem Kloster

Lesung mit gregorianischen Gesängen in der Scheune

Archivartikel

Lorsch.„Uns geht es um die musikalischen Schätze Hessens“, sagt Susanne Pütz, Koordinatorin von „Musikland Hessen“. Sie ist federführend mit dem Tag für die Musik betraut, der am Sonntag, 6. Mai, quer durch das Bundesland stattfindet – und auch in Lorsch. Elmar Ullrich und Thomas Adelberger samt der Männerschola der katholischen Pfarrgemeinde St. Nazarius werden sich unter dem Titel „Der Mund des

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2029 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel