Lorsch

Kultur

Lesung wird auf Mai vertagt

Archivartikel

Lorsch.Das Theater ist geschlossen, das Welterbeprogramm ausgesetzt, das Museumszentrum abgesperrt, alle Veranstaltungen wegen der Corona-Krise gestoppt. Das Lorscher Kulturamt will trotzdem Kultur anbieten und erinnert an die Aktion Hoftorgedichte. Freundschaft und Liebe heißt das Thema.

Eingesandte Gedichte werden diesmal aber an ein „virtuelles Hoftor genagelt“, heißt es dazu. Das bedeutet,

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel