Lorsch

Unfall

Lorscherin hatte Glück im Unglück

Archivartikel

Lorsch. Glück im Unglück und offenbar einen Schutzengel als Beifahrer hatte eine Autofahrerin aus Lorsch am frühen Heiligabend. Wie die Polizei mitteilt, befuhr die 30-jährige Pkw-Fahrerin um 5.35 Uhr die Landesstraße 3111 von Lorsch nach Hüttenfeld.

Auto überschlug sich

Im Bereich Seehof kam sie im Wald-Bereich auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern. Dabei kam sie zunächst auf

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel