Lorsch

Wingertsbergschule Verkleinerung von Sechs- auf Vierzügigkeit geplant / Landrat Engelhardt will eigenständige neue Einrichtung

Lorschs zweite Grundschule soll keine bloße Außenstelle sein

Lorsch.Die Wingertsbergschule ist die größte Grundschule im Kreis Bergstraße. Etwas mehr als 500 Kinder werden dort im gerade begonnen neuen Schuljahr unterrichtet. Die steigende Schülerzahl sorgt seit längerer Zeit für Probleme – schließlich sind die Gebäude nicht mitgewachsen. Wegen der Raumnot mussten im Vorjahr zwei Container im Pausenhof aufgestellt werden. Diese „Unterrichtsräume in

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5118 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel