Lorsch

Kabarett Ute Niedermeyer und Antonia Jacob unterbreiteten in Lorsch Vorschläge, wie die Kirche ihr Image aufpeppen könnte

Luthers Thesen - da winkt jede PR-Agentur ab

Archivartikel

Lorsch.Die Kirche ist nicht mehr das, was sie einmal war. Wer dem EKHN Glauben schenkt, sieht sich als Mitglied alsbald mit einem Wirtschaftsunternehmen konfrontiert, das trotz Klingelbeutel und spendenfreudiger Sponsoren den kleinen, privaten Geldbeutel schröpft. Da käme das Ja-Wort vor dem Traualtar auf runde 40 000 Euro, wenn kein Werbeblock erlaubt ist. Gut, das sich hinter EKHN nicht etwa die

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4319 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel