Lorsch

Marianne Noe feierte 80. Geburtstag

Archivartikel

Lorsch.Ihren 80. Geburtstag feierte am Montag Marianne Noe in ihrer Wohnung in der Bahnhofsstraße in Lorsch. Geboren wurde die Jubilarin am 30.September 1939 in der Bauhausstadt Dessau als Marianne Dahlem. Ihr Vater wurde in die Wehrmacht eingezogen und und fiel im Krieg. Ihre Mutter – eine Lorscherin – zog darauf mit ihr und ihrer Schwester zurück in ihre Heimatstadt. Nach der Schule arbeitet Marianne Noe wie viele junger Frauen ihrer Generation in der damals noch florierenden Lorscher Tabakindustrie. Später fand sie eine Anstellung bei Langnese in Heppenheim. Im Jahre 1958 heiratete sie Karl Noe. Das Ehepaar bekam drei Kinder. Leider ist Marianne Noe schon seit dem Jahr 2007 Witwe. Ihr ganzer Stolz sind ihre Kinder und die vier Enkel und drei Urenkel. Die Glückwünsche der Stadt Lorsch übermittelte am Montag Stadträtin Birgit Grüner. tn/Bild: Neu

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel