Lorsch

Sportlerwahl Collin Lindner wurde wegen seiner Erfolge im Kartfahren nominiert / 13-Jähriger spielt außerdem noch Fußball

Mit 6,5 Pferdestärken an die Spitze

Archivartikel

Lorsch.Einer Sportart, die viele junge Leute ziemlich cool finden, geht Collin Lindner nach – und zwar meisterlich. Der Lorscher fährt Kart. Im Slalom wurde der 13-Jährige voriges Jahr Hessen-Thüringen-Meister. Heimgefahren hat er auch den Odenwaldpokalsieg, und er belegte den siebten Platz beim ADAC-Bundesendlauf. Jetzt ist Collin Lindner von der Sportkommission der Stadt Lorsch für die Wahl zum

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3354 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel